Calliste.lu Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung kann jederzeit unter http://shop.calliste.lu eingesehen oder ausgedruckt werden.

1. ALLGEMEINES

1.1 Die vorliegende Datenschutzerklärung (fortan auch: "Datenschutzerklärung") stellt die Grundlage für die Erhebung, Nutzung und Speicherung der über die im Calliste Online-shop http://shop.calliste.lu (fortan auch: "Online-Shop") oder auf anderweitige Art und Weise während demBestellvorgang erhobenen personenbezogenen Daten dar.

1.2 Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise der Name, die Telefonnummer, und die Anschrift des Kunden, sowie sämtliche Bestandsdaten, die der Kunde uns bei der Registrierung und beim Anlegen seines Kundenkontos mitteilt.

1.3 Die Datenschutzerklärung ist im Sinne und in Übereinstimmung mit dem Gesetz vom 2. August 2002 bezüglich dem Schutz der Rechte von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (Loi du 2 août 2002 relative à la protection des personnes à l'égard du traitement des données à caractère personnel, telle que modifiée) (fortan auch: "Datenschutzgesetz") ausgearbeitet worden.

1.4 Die Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 5. November 2015 geändert.

2. VERANTWORTLICHE STELLE IM ZUSAMMENHANG DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

2.1 Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist ausschließlich die Calliste SA, mit Gesellschaftssitz in 44, Grand-rue, L-9240 Diekirch, eingetragen im Gesellschafts- und Handelsregister in Luxemburg unter der Nummer B94660 (fortan auch: "Calliste").

2.2 Vertretungsberechtigte Geschäftsführer der verantwortlichen Stelle sind Herr Brosius Gilbert und Frau Brosius Nicole.

3. ZWECK DER ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

3.1 Gemäß Artikel 5 des Datenschutzgesetzes werden die personenbezogenen Kundendaten ausschließlich im Hinblick auf und in Verbindung mit dem Abschluss eines aktuellen oder zukünftigen Kaufvertrags zwischen dem Kunden und Calliste über den Online-Shop erhoben.

3.2 Um zukünftige Bestellvorgänge zu erleichtern und unseren Online-Shop stetig zu verbessern, werden die personenbezogenen Kundendaten während dem Bestellvorgang erhoben und nach Abschluss eines Kaufvertrags abgespeichert.

3.3 Gemäß §2 (4) unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen erhebt, nachdem der Kunde Calliste seine ausdrückliche Einwilligung erteilt hat, Calliste die E-mail Adressen seiner Kunden im Hinblick diese für das Verschicken der Calliste Newsletter zu nutzen.

4. INHALT DER ERHOBENEN DATEN UND KUNDENKONTO

4.1 Gemäß §2 unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen erhebt Calliste ausschliesslich die personenbezogenen Daten die zur reibungslosen Vertragsabwicklung zwischen dem Kunde und Calliste notwendig sind.

4.2 Gemäß §2 unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen werden mit der Einrichtung eines Kundenkonto die personenbezogenen Daten jedes Kunden der über den Online-Shop ein Kaufvertrag abschließt gespeichert.

4.3 Der Kunde hat vor Absendung seiner Bestellung die Möglichkeit, durch Prüfung der zusammengefasst dargestellten Vertragsdaten etwaige Eingabefehler festzustellen und mittels Änderungsfunktion zu berichtigen.

4.4 Der Kunde hat nach Absendung seiner Bestellung die Möglichkeit die erhobenen Kundendaten im eigens dafür eingerichteten "Kundenbereich" einzusehen, zu verwalten und abzuändern.

4.5 Calliste erhebt und speichert keine Kreditkartennummern oder sonstige Informationen über die von Kunden benutzten Zahlungsmittel, da Zahlungen über die im Online-Shop begründeten Rechtsverhältnisse momentan ausschließlich über Paypal (PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg) erfolgen.

5. SICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

5.1 Die personenbezogenen Zugangs- und Kundendaten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL (Secure Sockets Layer Software), ausgestellt von Thawte Server Certification Authority, über das Internet übertragen.

5.2 Die Webseite http://shop.calliste.lu und sonstigen Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der erhobenen personenbezogener Daten durch unbefugte Personen geschützt.

6. WEITERVERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

6.1 Gemäß §2 unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen, verpflichtet sich Calliste ausdrücklich die personenbezogenen Daten ihrer Kunden gesetzmäßig und streng vertraulich zu behandeln.

6.2 Calliste verpflichtet sich des weiteren die personenbezogenen Daten ihrer Kunden nicht, weder entgeltlich noch unentgeltlich, an Dritte weiterzugeben.

6.3 Ungeachtet von §6.2 behält sich Calliste das Recht vor die zur Vertragsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weiterzugeben, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist.

6.4 Bestelle Ware wird ausschließlich von der Transportfirma DPD versandt.

7. LÖSCHEN DER ERHOBENEN DATEN

7.1 Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit die Löschung seiner personenbezogenen Daten durch das Senden einer E-mail an info@calliste.lu zu beantragen.

8. NUTZUNG VON COOKIES

8.1 Calliste weist darauf hin, dass der Online-Shop auf die Verwendung von Cookies zurückgreift. Calliste verwendet Cookies, unter anderem, um die vom Kunden ausgewählte Waren im virtuellen Einkaufskorb zu sammeln oder bei der Speicherung von Zugangs- und Passwortdaten, um ein ständiges einloggen zu vermeiden.

8.2 Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Datenträger des Kunden gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über den Browser des Kunden speichern.

8.3 Der Online-Shop greift sowohl auf Session-Cookies (temporäre Cookies, die nach dem Besuch des Online-Shops automatisch gelöscht werden) als auf Tracking-Cookies (langlebige Cookies, die nur durch eine manuelle Löschung durch den Kunden vom Rechner gelöscht werden können) zurück.

8.4 Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit das Abspeichern von Cookies auf seinem Rechner abzulehnen, indem er die Einstellmöglichkeiten seines Internetbrowsers ändert. Dies kann jedoch die Funktionalität des Online-Shops erheblich beeinträchtigen.


(Während Rabattphasen oder Sonderaktionen erhalten Sie keine zusätzlichen 5% Sofortrabatt)